Unser Programm für euch

Ab 14.00 Uhr Begrüßung und Beginn

  • ab ca. 15.15 Uhr Internationales Picknick
  • Cocktailstand des Jugendrates
  • Live-Musik mit der Band Betula Nana
  • Toleranz-Check der Jugendförderung "Wie tolerant sind wir eigentlich?"
  • Kinderprogramm (Slackline, Hüpfburg)
  • Lagerfeuer und Stockbrot

 Internationales Picknick

Wir alle müssen Essen und jedes land jede Kultur hat spezielle Gerichte und Speisen. Beim gemeinsamen Essen an einer großen langen Tafel wollen wir Möglichkeiten für Kennenlernen und Begegnung schaffen. Dafür brauchen wir Sie/Dich! Haben Sie/hast Du Lust, ein Gericht vorzubereiten für ein paar Personen und es mitzubringen und als Beitrag zu unserem gemeinsamen Picknick auf die lange Tafel auf dem Marktplatz zu stellen. Bitte auch für ein paar Menschen  Besteck und Geschirr mitbringen und ein kleines Schild, für welche Kultur für welches Land, das Gericht steht, wo es herkommt.

 

 

 

 

 

Betula Nana

 

Die Band spielt eine harmonische Kombination aus Ndebele-Rhythmen, original afrikanischen Folksongs aus Kalanga und eingängigen afrikanischen Lobgesängen.

Mit vielen Instrumenten und in vielen Sprachen integrieren die Volkslieder Geschichten, gesellschaftliche Themen und berühren auch das Herz.

Sinini  (Zimbabwe: guitar and vocals),
Pamela (Britain: vocals, harmonica, melodica, percussion)
Joonas  (Finland: guitar, vocals).
Christian (Germany: drums)
Christoph (Germany: bass)

Cocktailstand

Am Cocktailstand des Jugendrates Witzenhausen wird es wieder alkoholfreie Cocktails geben.